Kursangebot

Klopfe Dich frei

 

Seminar mit Übung

 

Das Klopfen gehört zu den Selbsthilfetechniken mit denen wir unser Leben positiv beeinflussen können.

Ob das nun Gefühle sind, Glaubenssätze oder körperliche Empfindungen, wir können es verändern.

Gewusst wie, bringt es uns in unsere Mitte zurück, lässt uns entspannt durchatmen und wir können zur Ruhe kommen.

Um zu verstehen wie diese Technik arbeitet, gibt es eine praktische Einführung und anschließend die Möglichkeit mit einfachen Themen an sich selbst zu üben.

In meiner praktischen Arbeit verwende ich das Klopfen an Patienten bei Bedarf direkt und oft bekommen die Patienten die Klopfpunkte als Selbsthilfe mit nach Hause. So können sie das vertiefen, was in der Praxis begonnen wurde.

In diesem Kurs erkläre ich die Punkte und gebe wertvolle Hinweise zum Durchführen. Alle sollten danach in der Lage sein mit dieser Technik bei sich selbst Unerwünschtes zu bearbeiten.

Ich verwende bei diesem Kurs nicht eine spezielle Klopf-Technik, sondern ich erkläre den Ursprung der verschiedenen Techniken und leite so an, wie es sich bei mir in der Praxis als besonders effektiv herausgestellt hat.

Der Kurs richtet sich besonders an Laien und Patienten, die mehr für sich selbst tun möchten.

Wechseljahre – eine Zeit des Wandels

 

Vortrag und praktische Yoga-Übungen

 

Die Wechseljahre sind eine besondere Zeit für Frauen. Altes und Bekanntes wird losgelassen und dafür kann Neues entstehen. Je positiver eine Frau diesem Prozess begegnet, desto leichter streift sie das Alte ab und beugt so der Entwicklung von Unpässlichkeiten vor.

Es ist eine Zeit, in der sich die Kraft neu einstellt, in der neue Projekte begonnen werden, eine

Zeit in der Mitte des Lebens. Um diesen Prozess auf körperlicher Ebene leichter zu verstehen

und damit auch annehmen zu können, werden an diesem Tag die hormonellen Veränderungen

und daraus resultierenden möglichen Beschwerden besprochen.

Der erste Teil des Workshops beinhaltet einen Vortrag, der zweite Teil besteht aus einer

Yoga-Sequenz, Atem-Übungen und abschließender Tiefenentspannung.

Frauenarbeitskreis für spirituell interessierte Frauen

 

Dieser Arbeitskreis findet einmal im Monat statt.

An diesen Abenden üben wir, bisher in anderen Seminaren und Workshops Gelerntes anzuwenden und in unseren Alltag zu integrieren.

Zusätzlich erlernen wir Techniken, um unsere Lebensmuster zu beeinflussen und so unsere eigene Entwicklung  bewusster zu gestalten.